Testpflicht bei Gemeinderatssitzungen

    Bitte bei Teilnahme an öffentlichen Sitzungen beachten:

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    um die Gefahr zu minimieren, sich bei Teilnahme an einer öffentlichen Sitzung mit dem Coronavirus anzustecken, bitten wir Sie folgende Regeln zu beachten:

    Ab sofort ist beim Besuch von öffentlichen Sitzungen (Gemeinderat, Bauausschuss und dgl.) erforderlich, dass von jedem Teilnehmer entweder ein tagesaktuelles negatives Schnelltestergebnis oder ein maximal 48 Stunden altes negatives PCR-Testergebnis vorliegt. Ebenso ist das ununterbrochene Tragen einer FFP2-Maske, während der Sitzungsteilnahme, erforderlich.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

    Matthias Baderhuber, 1. Vorsitzender VG Waging a. See

    Alle Nachrichten