Wir haben für Sie eine benutzerfreundliche Druckversion hinterlegt, die nur die in jeder Seite enthaltenen Textinformationen wiedergibt.

Tourismus

Die Gemeinde Taching am See liegt am 5 km langen und 1 km breiten Tachinger See, der sich nördlich unmittelbar an den bekannteren Waginger See anschließt. Eingebettet in die von See, Landwirtschaft und Wäldern geprägte Hügellandschaft des Voralpenlandes bieten sich hier die besten Voraussetzungen für Naturerlebnis, Erholung, Urlaub auf dem Bauernhof, Wandern, Radtouren und vielfältige Freizeitaktivitäten.


Die beiden Strandbäder in Taching am See und Tengling sind wegen ihres flachen Sandstrandes für Kinder bestens geeignet. Besonders Familien werden sich deshalb beim Baden im sauberen, wärmsten See Oberbayerns wohlfühlen.


So abwechslungsreich wie sich die bayerische Bilderbuch-Landschaft den Gästen präsentiert, so vielfältig sind auch die Freizeitmöglichkeiten, die Ihnen die Region bietet. Zentral inmitten der touristischen Attraktionen Chiemsee, Chiemgauer Alpen, Berchtesgaden, Salzburg und Salzkammergut gelegen, ergeben sich unbegrenzte landschaftliche und kulturelle Erlebnismöglichkeiten.


Die Region um Tachinger und Waginger See hat sich einer nachhaltigen Entwicklung verschrieben. Dies zeigt sich auch darin, dass die Region Waginger See - Rupertiwinkel als 'Staatlich anerkannte Ökomodellregion' ausgewählt wurde.

 

Regionslogo Informationen über die nähere Umgebung bekommen Sie auf der Webseite der Region Waginger See-Salzachtal: www.waginger-see.de.

 

 

Chiemgaulogo

Die Gemeinde Taching am See ist Mitglied des Chiemgau-Tourismus-Verbandes:
www.chiemgau-tourismus.de
.

 

Ein Beispiel für die zahlreichen Aktivitäten des Verbandes: Am 13. September 2015 findet wieder der alljährliche Almumtrieb statt - sie können mit Alpakas die Alm erkunden, einen 7,70 Meter hohen Kletterturm besteigen, zu Almen, auf Gipfel oder meditativ Wandern oder Jodeln lernen. Informationen finden Sie hier:
www.chiemgau-tourismus.de/almumtrieb-im-chiemgau.

 

Youtubelogo

Wenn Sie unsere Region in kurzen Filmen kennen lernen wollen, klicken Sie bitte hier:
youtube-Präsentation des Chiemgau-Tourismusverbandes
.